Die Firma lingy LTD legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit der Kunden und Nutzer des Portals unter strikter Einhaltung der in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Regeln für die Bereitstellung von Übersetzungsdiensten auf dem Portal www.lingworld.de und verpflichtet sich gleichzeitig, die Daten der Nutzer des Portals www.lingworld.de gemäß den Bestimmungen der Verordnung (UE) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Datenschutzverordnung) zu schützen, im Folgenden: " DSGVO ". 


Bei der Nutzung des Portals www.lingworld.de werden zwei Arten von Informationen von Benutzern und Kunden gesammelt: Dateien-Cookies und persönliche Daten, die vom Benutzer oder Kunden bereitgestellt werden. 

1. Persönliche Daten

Unter Berücksichtigung des Standes des technischen Wissens, der Kosten der Durchführung und der Art, des Umfangs, des Kontextes und der Zwecke der Verarbeitung sowie des Risikos der Verletzung der Rechte oder Freiheiten natürlicher Personen mit unterschiedlicher Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere einer Bedrohung trifft lingy LTD geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten und den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, einschließlich des Schutzes der Daten vor unbefugtem Zugriff, der Entfernung durch eine unbefugte Person oder der Verarbeitung personenbezogener Daten entgegen dem geltenden Recht, ihrer unbefugten Änderung, ihres Verlusts, ihrer Beschädigung oder ihrer Vernichtung. 

Der Administrator der persönlichen Daten der Benutzer und Kunden des Portals www.lingworld.de ist lingy LTD Sp. z o.o. mit Sitz in London5 The Mall, W5 2PJ , Great Britain , eingetragen im Register Companies House Unter Nummer 10191556.

Sie können lingy LTD per Mail oder per Post bezüglich Ihrer persönlichen Daten kontaktieren: 5 The Mall, W5 2PJ, London, Great Britain , e-mail: info@lingworld.de.

Der Datenschutzbeauftragte in lingy LYD ist Robert Siemiński, Kontaktdaten: rodo@lingworld.de

Die Verarbeitung der von den Kunden und Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt gemäß Artikel. 6 Absatz. 1 lit. b des DSGVO zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen durch lingy LTD über das Portal www.lingworld.de, unter anderem zu Abrechnungszwecken, zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer und dem Kunden, zur Abrechnung über den Zahlungsdienstleister und zu anderen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen über das Portal www.lingworld.de, die in Übereinstimmung mit dem vom Kunden erteilten Auftrag durchgeführt werden. 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten beruht auch auf der gemäß Artikel. 6 Absatz .1 lit a der DSGVO erteilten Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers und des Kunden zu Marketingzwecken (z.B. Versand eines Newsletters). Gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO lingy LTD werden personenbezogene Daten des Nutzers und des Kunden in Form von Profilen verarbeitet, um die Dienstleistungen optimal auf deren Bedürfnisse abzustimmen.lingy LTD trifft keine automatisierten Entscheidungen gegen den Benutzer und den Kunden auf der Grundlage der Profilerstellung, gemäß Artikel. 22 Absätze. 1 und 4 des DSGVO.


Die Empfänger der von lingy LTD verarbeiteten personenbezogenen Daten sind:

  1. Geschäftspartner dogadamycie.pl,
  2. Dolmetscher,
  3. Finanzbuchhaltung,
  4. Hosting-Unternehmen,
  5. Internet-Zahlungsunternehmen,


Wem lingy LTD die Verarbeitung der persönlichen Daten des Benutzers und des Kunden anvertraut. 

Lingy LTD speichert personenbezogene Daten eines Kunden, der sich nicht bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus dem abgeschlossenen Vertrag oder für den Zeitraum, der nach gesonderten Vorschriften über Steuer- und Buchhaltungspflichten erforderlich ist - je nachdem, welcher Zeitraum später endet, und im Falle eines registrierten Kunden - bis der Kunde seinen Willen erklärt, das Konto im Geschäft zu löschen, mindestens jedoch bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus dem abgeschlossenen Vertrag oder für den Zeitraum, der nach gesonderten Vorschriften über Steuer- und Buchhaltungspflichten erforderlich ist - je nachdem, welcher Zeitraum später abläuft. Nach Ablauf dieser Frist werden die personenbezogenen Daten des Kunden von lingy LTD auf der Grundlage von Artikel. 6 Absatz. 1 lit. f DSGVO, d.h. für die Zwecke, die sich aus den gesetzlich gerechtfertigten Interessen von lingy LTD für die Zwecke des Direktmarketings ergeben. 


Der Nutzer und der Kunde haben das Recht, von lingy LTD Zugang zu ihren persönlichen Daten, deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Übermittlung der Daten zu verlangen. 

Der Nutzer und der Kunde haben jederzeit das Recht, aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Par. 1 lit. e) oder f), einschließlich der Erstellung von Profilen nach diesen Bestimmungen. Lingy LTD ist nicht mehr berechtigt, diese personenbezogenen Daten zu verarbeiten, es sei denn, es liegen rechtsgültige Gründe für die Verarbeitung vor, die Interessen, Rechte und Freiheiten des Nutzers und des Kunden überwiegen oder Gründe für die Begründung, Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen. 

Werden personenbezogene Daten für Zwecke des Direktmarketings verarbeitet, haben der Nutzer und der Kunde jederzeit das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für Zwecke des Direktmarketings, einschließlich der Erstellung von Profilen, zu widersprechen, sofern die Verarbeitung mit dem Direktmarketing in Zusammenhang steht. 

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten durch lingy LTD auf der Grundlage der Zustimmung des Benutzers oder des Kunden gemäß Artikel. 6 Absatz. 1 lit a) DSGVO, Der Nutzer und der Kunde haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit einer vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung zu beeinträchtigen. 

Der Nutzer und der Kunde haben das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten. Die Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Nutzer und den Kunden ist eine vertragliche Voraussetzung und freiwillig, aber notwendig für die Erbringung von Dienstleistungen über das Portal www.lingworld.de. Die Nichtbereitstellung personenbezogener Daten führt zur Unfähigkeit, Dienstleistungen über das Portal www.lingworld.de zu erbringen. Bereitstellung der in § 2 Absatz. 4 des Reglements ist für den wirksamen Abschluss des Vertrages mit lingy LTDim Rahmen der über das Portal www.lingworld.de erbrachten Leistungen und den in § 7 Abs. 9 des Reglements, wenn der Kunde Zahlungen für Dienstleistungen von lingy LTD mit einer Zahlungskarte (Kreditkarte) leistet.



2. Dateien-Cookies

Cookies sind vom Server auf dem Computer des Benutzers gespeicherte Informationen, die der Server bei jeder Verbindung mit dem Computer lesen kann. Cookies liefern statistische Daten über den Verkehr der Nutzer des Portals www.lingworld.de und deren Nutzung bestimmter Seiten des Portals, um die Inhalte und Dienste an die individuellen Bedürfnisse und Interessen der Nutzer des Portals www.lingworld.de anzupassen und den Datentransfer zu beschleunigen. Lingy LTD ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Informationen über die Änderungen werden auf der Website des Portals www.lingworld.de zur Verfügung gestellt.